17. Hendsemer Art

Stadtteilverein Veranstaltungen Publikationen Interessantes Suchen Aktuell

Nach oben
26.HendsemerArt
25. Hendsemer Art
24.Hendsemer Art
23.Hendsemer Art
22. Hensemer Ar
21. HendsemerArt
20.HendsemerArt
19.Hendsemer Art
18.Hendsemer Art
17. Hendsemer Art
16. Hendsemer Art
15. Hendsemer Art
HendsemerArt 2004
Programm 14. Art
13te Hendsmer Art
Programm Art 2003
Hendsemer Art 2002

17. Hendsemer ART vom 25. August bis 2. September 2007

In diesem Jahr veranstaltet der Stadtteilverein Handschuhsheim bereits die „17. Hendsemer Art“, eine Gemeinschaftsaustellung in der Tiefburg mit Künstlerinnen und Künstlern aus Handschuhsheim. Die Ausstellung wurde am Samstag, den 25. August 2007 um 17 Uhr eröffnet und dauert bis einschließlich 2. September 2007.  

Die Ausstellungseröffnung wurde von der excellenten Pianistin Natalia Schmich mit Stücken aus dem Zyklus "Bilder einer Ausstelung" von Modest Petrowitsch Mussorgski und von Frédéric Chopin umrahmt.

Das Grußwort sprach in Vertretung des Oberbürgermeisters Stadtrat Nils Weber.

Natalia Schmich bei der Zugabe...

Aus dem Partnerstadtteil Kiewski Rayon kam die Künstlerin Tatjana Schewtschenko

Es nehmen folgende Künstler an der „17. Hendsemer Art“ mit Ihren meist neuesten Arbeiten teil: 

bullet Tatjana Schewtschenko, Künstlerin aus Simferopol (Malerei)
bullet Rainer Frauenfeld (Fotoimpressionen)
bullet Robert Friedly (Malerei)
bullet Ludwig Hasslinger (Zeichnungen und Bücher über Handschuhsheim)
bullet Helmut Heckmann (große Steinskulpturen)
bullet Mechthild Henkels (Farbfotografien, Kalender und Kartenkunst)
bullet Vera Holz (Luftbilder und Farbfotografien)
bullet Insa Lhullier (Ölbilder)
bullet Helmut Marin (neue Gemälde)
bullet Christine Mercier (S/W-Fotografien und Digitalaufnahmen)
bullet Hans Neureither (Zeichnungen s.w. + Farbe)
bullet Helga Petriuc (Acrylmalerei)
bullet Anya Sander (Autobiografische Ölmalerei)
bullet Ute Schmid (Acrylmalerei)
bullet Eva Seltmann-Reinig (Landschaftsaquarelle)
bullet Ute Sonnek (Ölmalerei auf Leinwand und Holz)
bullet Christian Stumpf (Thematisierte Fotografien in Schwarz-weiß und Farbe)
bullet Gabi Wernz (Malerei)
bullet Claudia Wallenwein und Wolfgang Ruf (Gedichte und Bilder)
bullet Rowan Shaw (Malerei)
bullet Diana Martinic (Schmuck und Accessoires)
bullet Joachim Simon (Digitale Kunst)
bullet Manfred Salemke (Malerei auf Holz)
bullet Magret Mirza-Kloe (Foroimpressionen von HD und Umgebung)

Die Öffnungszeiten sind wie folgt in der Zeit vom 25. August bis einschließlich 2. September 2007:
Montag bis Freitag jeweils von 18 bis 21 Uhr, Samstag und Sonntag von 14 bis 21 Uhr. Der Eintritt ist frei. Es sind alle herzlich eingeladen, die sich für Kunst und Kuriosa interessieren.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Angeboten werden leckere Snacks und eine große Auswahl an Getränken. Sonntags gibt es zum Kaffee verschiedene Kuchen nach Oma’s Rezepten, die auch mit nach Hause genommen werden können. 

Es wird wieder ein vielfältiges Rahmenprogramm geboten. Aufgrund der großen Teilnahme in den vorjährigen Ausstellungen gibt es ein Bilderrätsel für Kinder bis 14 Jahre rund um die Ausstellung. 

Seitenanfang