Sommertagszug

Stadtteilverein Veranstaltungen Publikationen Interessantes Suchen Aktuell

Sommertagszug 

Alljährlich im Frühling findet in Handschuhsheim der Sommertagszug statt.

Der Sommertagszug ist ein uralter Brauch, dessen Wurzeln in vorchristliche Zeit reichen. Die beiden großen Naturgewalten, Sommer und Winter, kämpfen am Ende des Winters miteinander.

Schon im germanischen Altertum vollzog sich bei dieser Begebenheit im Bewußtsein der Menschen eine tief greifende Wende. In der Kälte des Winters schlief die Natur, das Wachsen in Wald und Flur war zum Erliegen gekommen. Angst und Bangen kamen auf, schließlich könnten diese Gewalten die Kraft allen Lebens zum erlahmen bringen. Schon am 21. Dezember begannen die Tage jedoch wieder langsam länger zu werden. Doch es kamen noch kalte Monate. Am 21. März schließlich waren Tag und Nacht wieder gleich lang. Und mit dem langsamen Wechsel der Jahreszeiten kam Hoffnung auf, die nicht trog. Die Sonne zeigt allmählich wieder Stärke. Der Sommertagszug stellt, mitten im Frühlingerserwachen, dieses Geschehen sinnbildlich dar.

Sommertagszug 2017

Sommertagszug 2016

Sommertags-Festumzug 2015

Sommertagszug 2014

Sommertagszug 2013

Sommertagszug 2012

Sommertagszug 2011

Sommertagszug 2010

Sommertagszug 2009

Sommertagszug 2008

Sommertagszug 2007

Sommertagszug 2006

Sommertagszug 2005

Sommertagszug 2004

Sommertagszug 2003

Sommertagszug 2002