1. Tiefburgplatzfest

Stadtteilverein Veranstaltungen Publikationen Interessantes Suchen Aktuell

Nach oben

1. Platz-Fest auf dem Tiefburgvorplatz und Tag des Offenen Denkmals in der Tiefburg

Am 11. September fanden in Handschuhsheim zwei Veranstaltungen statt, die die Tiefburg und ihren Vorplatz einmal anders präsentierten. Auf dem Tiefburgvorplatz ein Fest mit Musik, Zirkus und Ständen, in der Burg zum Thema „Handschuhsheimer Maler zur Zeit der Romantik“ Führungen von Waltraud Wettstein und Ernst Gund im Rahmen des bundesweiten Tages des offenen Denkmals, zu dem der Stadtteilverein auch speziell auf Schulkinder abgestimmte Kostümführungen organisiert hatte. Auch das „Helmstätter Herrenhaus“ hielt kulinarische Spezialangebote zu diesem Anlass bereit. Eine insgesamt gelungene Kombination von Aktivitäten, die den schönen Spätsommertag für die, die da waren, zu einem Erlebnis werden ließen.

Seitenanfang